hamburg underground project | u4

Die Hamburger HafenCity zählt zu den gröten städtebaulichen Herausforderungen der letzten 70 Jahren. Wo einst Schuppen, Lagerhallen und Industrieanlagen des Freihafens standen, wächst ein neuer Stadtteil mit Wohn- und Geschäftsgebäuden, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Parks und der neuen Oper Hamburgs, der Elbphilharmonie.

Es entstanden neue Infrastrukturen, wie Straßen, Brücken und Busverbindungen. Auch eine neue U-Bahnlinie wurde gebaut: Die U4.

Sie verbindet die HafenCity - quer durch die Innenstadt - mit dem Stadtteil Billstedt im Osten der Stadt. Zwei Extreme: Hier alles neu und chic, einkommensstark, wenig Arbeitslosigkeit. Dort die Großwohnsiedlung Mümmelsmannsberg, vernachlässigte Strukturen, einkommensschwach, hohe Arbeitslosigkeit und ein hoher Anteil der Bevölkerung mit Emigrationshintergrund.

→ sedcard >u4 - hafencity universität<
→ sedcard >u4 - überseequartier<